KULTUR

BILDER





ENSEMBLE RESONANZ | LUISA NATIWI DEUTSCHE STIFTUNG MUSIKLEBEN ELBPHILHARMONIE | DIRIGENTEN-FORUM | FREELENS | KLUB KATARAKT ANSGAR WILKEN | CYRUS ASHRAFI KINDERKINDER | ROLF ZUCKOWSKI 1000 GESTALTEN | METROPOLIS-KINO

SALON TBILISI-BERLIN | HAMBURGER KUNSTHALLE | HANSEATISCHE MATERIALVERWALTUNG | FREUNDE DER KAMMERMUSIK | LANDESMUSIKRAT

Jeanette Trèsbien
Richard von der Schulenburg
Nika Son
Booty Carell
Sutsche
Dominik Eulberg
Nika Son
Laeiszhalle
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Großer Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Großer Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Laeiszhalle
Laeiszhalle
Hans Resonanz - Hanseatische Materialverwaltung
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
resonanzraum-urban string
Laeiszhalle
Laeiszhalle
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Elbphilharmonie-Kleiner Saal
Laeiszhalle
resonanzraum-urban string
Elbphilharmonie-Kleiner Saal

ENSEMBLE RESONANZ


Die Probe. Bilder wollen her. Solche, die - ja was eigentlich?  Überraschen? Klangfarben spiegeln?  Gern. Aber auch hoch gedacht. In Wirklichkeit ist´s nämlich so:  Wenn ich beginne, mich auf die Töne einzulassen, stolpern die Motive halbwegs einfach in meine Kamera hinein. Und die sympathischen Musiker:Innen und die Dirigenten gleich mit. Toller Moment.


Das Ensemble Resonanz auf und hinter engen und riesigen Bühnen. Beim Urban String im resonanzraum, den Resonanzen in der Laeiszhalle,

der Elbphilharmonie und in Hamburger Clubs.


HAMBURGER KONSERVATORIUM


Schülerinnen der Nishinomiya Senior High School in Japan  probten im Juni 2023 im Hamburger Konservatorium - und gaben am gleichen Abend  ein Konzert in der Kulturkirche in Altona.

KLUB KATARAKT


Kampnagel zu ähnlichem Anlaß an einem anderen Tag: Sonic Youth umgarnt das erste Getränk, so bin ich´s gewohnt. Heute bei Katarakt: Stille, dann ein Ton. John Cage. Eine Stunde lang. Gerade war Weihnachten, die neuen Socken von meiner Mutter tragen mich lautlos durch die Stille. Die ja gar keine ist. Höre ich genau hin. Ich untertreibe. Denn plötzlich wird´s laut. Und klub katarakt übertreibt. Dabei dachte ich nach vielen Jahren Stadt, schon alles phan-tastische erlebt zu haben.   


Das Hamburger Festival klub katarakt - (fast) jedes Jahr im Januar auf Kampnagel unter der künstlerischen Leitung von Jan Feddersen, Robert Engelbrecht und Rebecca Raddatz.

...mehr Bilder unter: www.klubkatarakt.net



CELLO & PEDAL

Berlin 2013


Da ist Minimal Music.

Aber auch ein Blues.

Da ist Großstadt-Ethno

in formaler, hemdsär-meliger Strenge.


Aus einer oder

mehreren Spuren

zopft der Berliner

Cello-Autodidakt

Ansgar Wilken

einen Fluss aus

Cellogriffen und

-schlägen.