Newer    Older
  • Newer

    Dodo, Gondoliere

    Dodo, Mitte 40, Gondoliere, ist geblieben. Tag für Tag trägt sie eine farbenfröhliche Bluse und eine Weste mit grossen Taschen - groß genug

    für ihr Portemonnaie. Zwanzig Tetri pro Fahrt, etwa 8 Cent. Sie kennt jeden, jeder kennt sie. So erfährt man, dass der Fremde mit der grossen

    Kamera aus „Hamburgi“ gereist kam. Und dass er Chacha trinken war bei den Bergarbeitern, gerade eben, da oben auf dem Hügel.

    Older

More from Gondeln in Tschiatura