Istanbul im Januar 2014

Es brannte ein Haus, davor stand eine Gans.

Dann qualmte ein Hotel, an der Fassade das Bild

eines Hundes. Auch Katzen, überall - unter den

Autos, auf den Dächern, zwischen den Beinen.

Als die Serie im Januar 2014 entstand, hatten

sich die Auseinandersetzungen um den Gezi-

Park gerade etwas beruhigt. Aber immer noch

gab es an beinahe jedem Abend heftige zusam-

menstösse zwischen Demonstrierenden und

der Polizei. Opfer vom Taksim-Platz wurden

gehört, die Gentrifizierung der Stadt

angeklagt, freies Internet gefordert.

Dazwischen plötzlich ein älterer Herr, der "puut"

sagte, um die Aufmerksamkeit eines

Huhnes zu erhalten.

ensemble resonanz

Photos of a Hamburg-based chamber-orchestra

Portraits

Humans in the cities and me on the tracks

Tagung und Podium

Conference and podium

Hamburger Kunsthalle

Reopening of the Hamburger art-gallery 2016

9 Frauen

9 woman I met in Georgia in 2011 and 2014

NDR-Aktuell

A day in the editorial-staff of a newsroom

Film und Musik

Moving pictures with children and adults entering different stages

Klub Katarakt

International Festival for Experimental Music

arte - PK

P-C of the German-French television-friendship

Gondeln in Tschiatura

Mobility in a small Georgian town

LADA NIVA LADA NOVA

Russian cars in parts of the Caucasus

Istanbul Animals

The dog at the burning hotel

Freie Arbeiten

Gifts from eastern europe